Ernährung

Was bedeutet Detox?

Detox bedeutet zu entgiften. Normalerweise sorgen die Leber und die Nieren dafür, dass Giftstoffe aus dem Körper ausgeleitet werden. Doch leider schaffen es diese beiden Organe aufgrund von äußeren Umständen wie Stress, mangelhafter Ernährung, Schadstoffen in der Umwelt (Luft, Abgase, Antibiotika und Spritzmittel im Essen, etc.) und fehlender Bewegung nicht immer, alle Gifte erfolgreich auszuleiten. Deshalb ist es wichtig, den Körper gelegentlich bei dieser Arbeit zu unterstützen. Dies dient dazu, eine Übersäuerung, verursacht durch die industrielle Herstellung und immer schlechter werdende Ernährung, zu lindern. Übersäuerung und Schadstoffe im Körper sind meist die Ursache für das Verlangen nach ungesundem Essen, lästige Pfunde, Wassereinlagerungen, schlechte Laune, Müdigkeit, Kopfschmerzen, Heißhungerattacken und vieles mehr. Daher ist eine kurze Detox-Phase und somit das Entgegenwirken einer Übersäuerung der optimale Start für die Umstellung auf eine dauerhaft gesunde Ernährung und die Linderung vieler Beschwerden.

Führt man einen Detox durch, verzichtet man einige Zeit auf bestimmte Lebensmittel und entlastet somit den Körper. Die gesunde Ernährung fällt plötzlich leichter denn je. Die natürlichen Empfindungen, wie die Geschmacksknospen, erwachen neu und lassen die gesunde Ernährung somit schmackhafter werden. Nebenbei verliert man während einer Detox-Kur auch schnell ein paar lästige Pfunde, wird Heißhunger, Müdigkeit, Verdauungsprobleme und vieles mehr möglicherweise auf Dauer los.

Detox ist keine Diät, sondern viel mehr eine aktive Entgiftungskur. Das primäre Ziel ist hierbei also nicht die Gewichtsreduktion, sondern vielmehr das Ausschwemmen von Schadstoffen aus dem Körper und die Aktivierung des Stoffwechsels.

 

Nochmal alle Vorteile von Detox auf einen Blick:

 

  • aktive Entgiftung des gesamten Körpers
  • Aktivierung des Stoffwechsels
  • Regulierung des Flüssigkeitshaushalts, Wassereinlagerungen werden abgebaut
  • mehr Energie
  • Reduzierung von Verdauungsbeschwerden wie Blähbauch und Reizdarmsyndrom
  • Neutralisierung der Geschmacksnerven
  • stärkt das Immunsystem
  • verbessert das Hautbild
  • reduziert Kopfschmerzen und Migräne
  • beugt Heißhungerattacken vor
  • verbessert Stimmungsschwankungen
  • macht mehr Lust auf gesunde Lebensmittel

 

Wie schon in diesem Post angekündigt, werden wir euch den gesamten März über mit dem Thema Detox und passenden Rezepten, Tipps und Tricks versorgen. Als starken Partner hierfür haben wir uns mit TEEKANNE zusammengetan und werden gemeinsam abwechselnd auf all unseren Kanälen mit euch alles zum Thema Detox teilen!

Dass so ein Detox Tag alles andere als langweilig ist, könnt ihr auf diesem Beispieltag bestimmt gut erkennen. Leckere und abwechslungsreiche Rezepte stehen auf der Tagesordnung!

Schaut auch auf unserer OCJ x TEEKANNE Seite vorbei um noch mehr Infos bzw. einen fertigen Wochenplan als fertigen Download zu erhalten!

 

*In detox-freundlicher Zusammenarbeit mit TEEKANNE

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close